Albertina

WIR WAREN IN DER ALBERTINA IN WIEN!

 

 

Am Montag, dem 11. Mai 2015 war es nun soweit:

Nachdem wir uns im Unterricht mit dem Maler Jean Miro sehr intensiv auseinandergesetzt hatten, stellten wir die Zeichnungen an unserer Klassenwand aus.

 

Das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen und so fotografierte unsere Lehrerin Frau Sabine Zischkin die Wand ab und sandte es kurzerhand in die ALBERTINA nach Wien. Es dauerte nicht lange und wir bekamen einen sehr netten Brief aus dem Museum: Eine Einladung zu einer Sonderführung mit anschließendem Workshop!!! Yeah – Kunst lohnt sich,

aber nicht nur die Ausstellung war echt cool, sondern auch die Zug- und U-Bahnfahrt nach Wien war mega super!

 

Schließlich fuhren wir wieder um 13:15 Uhr im Tullnerfelder Bahnhof ein, im Gepäck jede Menge Spaß, Erinnerungen an den „Stephl“ (von innen und außen) und der coolsten Bahnfahrt unseres Klassenlebens.

 

Das Bild von uns ist zu sehen unter: www.albertina-artivity.at  


Welttheatertag

Am Freitag, 27.3., fand wieder unser traditioneller Welttheatertag statt. Die Schüler und Schülerinnen aller Klassen entführten diesmal das Publikum mit ihren Darbietungen in die Welt des Fernsehens. Anschließend bewirtete der Elternverein die zahlreichen Gäste.

Klettergerüst

Endlich ist es soweit!

Die Volksschule bekam für den Schulgarten ein neues Klettergerüst.Mit großer Begeisterung wurde es natürlich sofort ausprobiert.

Volksschule Atzenbrugg

St. Pöltner Straße 10

3452 Heiligeneich

 

Tel: 02275/5390

Fax: 02275/40183